VITA

1987-1990
Bewegungspädagogische Ausbildung zur staatlich, examinierten Sport-, Tanz- und Gymnastiklehrerin, Sportschule des Landessportbundes Berlin


1990-1997
Abschluss: 1. Staatsexamen, Lehramt: Germanistik, Grundschulpädagogik Schwerpunkt (Musisch-ästhetische Erziehung) an der Universität der Künste und der Freien Universität Berlin


1995-1997
Weiterbildung zur Lehrerin für Tanztheater, Tanzimprovisation und Körpersymbolik-Bewegungstherapie, Institut für Bewegungsdynamik in Essen


1996-2001
TV- Produktionen für 3-sat und arte, Tanzdokumentationen: „Rilke und Ägypten“ 1996, „Indisch-klassischer Tanz in Indien,- Shivas Töchter“ 1999, „Das Cullbergballett und Mats Ek“ Schweden 2001


1998
Gründung der Firma Tanzritual Berlin, Body Mind Management


1998-2018
Training für Körpersprache, Kommunikation und Konfliktmanagement für Unternehmen (Art& Image, Astra Zeneca GmbH, BMW-Group, Evonik Services GmbH, Echter Unternehmensberatung, fgi Fischer Group, IBM, msg System, Sanofi-Aventis Pharma, Takeda Pharma)


2000-2018
Lehrtätigkeit im Bereich Körper-Bewegung-Gesundheit, Sozialpädagogisches Fortbildungsinstitut, Berlin-Brandenburg


2004-2007
Tanztherapie-Fortbildung (Kunst-, Bewegungs- und Ausdruckstherapie, (Life-Art-Process) nach Anna Halprin, touching ground, Berlin


2005-2017
Leitung der berufsbegleitenden, tanzpädagogischen Weiterbildung: „Kreative Bewegung mit Kindern“ „Tanz in der Frühpädagogik“ an der Landesmusikakademie Berlin


2006-2012
Dozentin an der Alice-Salomon-Hochschule Berlin, University of Applied Sciences: Studiengang Erziehung und Bildung im Kindesalter, Bildungsbereich: Ästhetische Bildung, Tanz in der Kindheitspädagogik


2008-2011
Tanztherapeutische fortlaufende Fortbildung: Frühkindliche Bewegungsentwicklung und die Bedeutung für die Persönlichkeitsentwicklung, basierend auf Laban/Bartieneff- Bewegungsstudien, Grundlagen der Objektbeziehungstheorie und des Kestenberg's Movement Profiles. Einführung in die Theorie und Praxis des Moving Cycle nach Christine Caldwell, Tanztherapiewerkstatt, Dänemark


2010-2018
Tanztherapie-, Kunsttherapiegruppen, Panoramaklinik Berlin, IPG- Tagesklinik, Institut für psychosomatische Gesundheit, Leitung Dr. Hoppe, Berlin


2014-2018
Körperorientierte Psychotherapeutische Fortbildung zum Moving Cycle Practitioner (Christine Caldwell und Ute Lang), Tanztherapiewerkstatt, Dänemark, Naropa Univeristy, Bolder, USA


2012-2018
Prozessbegleiterin des Berliner Landesprogramms Kitas bewegen – für die gute gesunde Kita, Umsetzungsphase 4, Senatsverwaltung Berlin für Bildung, Jugend und Wissenschaft und Berliner Kita-Institut für Qualitätsentwicklung


2014-2015
Künstlerischer Arbeitsaufenthalt vom 07.12.2014-03.01.2015, Einladung des Goethe-Instituts Bangalore in Südindien und Natya & STEM Dance Kampni: Tanzpädagogik und Tanztherapie Workshops für professionelle Tänzer/innen und Studierende des Natya Institut for Kathak and Choreography


2015
Lehrbeauftragte an der Evangelischen Hochschule Berlin, Studiengang: Kindheitspädagogik, Bildungsbereich: Körper und Bewegung, Sommersemester 2015


2016/2017
Lehrbeauftragte an der Alice-Salomon-Hochschule Berlin, University of Applied Sciences: Studiengang Erziehung und Bildung im Kindesalter, Bildungsbereich: Ästhetische Bildung, Wahlpflichtfach: Tanzpädagogik, Sommersemester, 2016, Wintersemester, 2016/2017, Sommersemester 2017


2017/2018
Dozentin an der Carla Hoffbauer Fachhochschule Potsdam, Bachelorstudiengangs: Bewegungspädagogik und Tanz in der Sozialen Arbeit-Schwerpunkt: Elementare Bewegungspädagogik, Wintersemester 2017/2018, Sommersemester 2018


2018
10-tägige Zertifikatsfortbildung Tanz.Kommunikation.Praxis, Eine Fortbildung in der gezielten Anwendung von Körperwahrnehmung, Bewegungsausdruck und Tänzerischer Kommunikation in Gruppen als pädagogische und therapeutische Praxis für Fachkräfte aus psychosozialen Berufsfeldern.


2018
Tanzimprovisation, Innere Bilder und Archetypen. In dieser Ausdruckstanzreihe geht es um die Verbindung von Tanz, Körperarbeit und inneren Bildern auf der Grundlage eines Archetypus.


[ok]
Wir setzen Cookies zu Analysezwecken ein und um die Internetseite nutzerfreundlicher zu gestalten.
Datenschutzerklärung